Seminar Krisenvorsorge mit Praxisteil Bogen und Armbrust 20.-21.10.2012

ACHTUNG - geänderter Preis und geänderter Termin

Dieses Seminar gibt Ihnen in den 1 1/2 Tagen umfassende und detaillierte Einblicke über die Verletzlichkeit unserer hochtechnisierten Gesellschaft, die Risiken, die damit verbunden sind und die potenziellen Gefahren, die aktuell auf uns zu kommen können. Ferner erhalten Sie eine ausführliche Anleitung und Schulung von Profi Bogenschützen (Weltmeister/Europameister) sowie ausführliche praktische Anleitung und Übung im Umgang mit der Armbrust bis zum Treffer!

Sie erhalten existenzielle Informationen und Anleitungen aus der Praxis mit konkreten Maßnahmen aller Bereiche, die Sie in einem bevorstehenden Krisenfall betreffen könnten. Fertig zur Umsetzung, wie Sie sich und Ihre Familie schützen können. 

NEU Termin:  20.10.12 13:00 Uhr21.10.12 17:00 Uhr                         

Ort:  Ruhpolding

NEU Preis: 199 €

NEU: Jeder Teilnehmer erhält das E-Book "Krisen-Vorsorge - Ursache und Wirkung" sofort nach Fertigstellung kostenfrei!

Jetzt vorbereiten und zum Seminar anmelden

Was können Sie erwarten?

Alle Themen zu denen Sie sich vorbereiten sollten werden behandelt: Wasserversorgung - Lebensmittel - Heizung und Licht - Persönliche Sicherheit - Zahlungsmittel - Geistiger und seelischer Zustand - Sicherer Zufluchts- ort - Fluchtplan - Mobilität - Kommunikation - Zeit- und Kostenrahmen - Plan B - Umsetzung in der Praxis. Wir werden hier individuell auf Ihre Situation eingehen.

Grundlagen des Bogenschiessens
Detaillierte Beschreibung des Schussablaufes - Detaillierte Beschreibung verschiedener Zieltechniken - Üben des Schusses auf verschiedene Entfernungen - Korrektur der Technik durch erfahrene Profis - Die richtige Ausrüstung sowie verschiedene Typen von Bogen und Armbrust - Sicherer Umhgang mit Bogen und Armbrust - Zieltechniken- Atemtechnik - kleine Pfeilkunde - Körperhaltung - praktisches Training bis zum Treffer -

Teilnehmerfeedbacks aus Seminaren 2011HIER

Existenzielle Fragen unserer Zeit und Lösungsangebote

  • Sind Sie auf die kommenden Krisen vorbereitet
  • Wissen Sie, um die potentiellen Bedrohungen, die Ihr Leben gravierend verändern können?
  • Was können Sie tun, wenn morgen plötzlich der Strom für Wochen ausfällt?
Studien im Auftrag der NAS und der Bundesregierung zeigen dies als potentielle Gefahren auf. Die NASA hat im Juni 2011 bereits eine dringende Empfehlung an Mitarbeiter und deren Familien ausgesprochen. Deutschland jedoch ist bisher schlecht bis gar nicht vorbereitet.
  • Wie lange können Sie mit Ihrem Wasser- und Lebensmittelvorrat überleben?
  • Wie schützen Sie sich und Ihr Zuhause vor Plünderung und Vandalismus?
  • Ist Ihr Fluchtgepäck optimal vorbereitet?
  • Haben Sie sich über einen sicheren Ort Gedanken gemacht und einen detaillierten Fluchtplan ausgearbeitet?
Naturkatastrophen - In den letzten Jahren haben die Naturkatastrophen weltweit in erschreckendem Maß zugenommen. Sichtbar für jeden, der die Welt aufmerksam beobachtet. Beispiel: Bedrohung durch Sonnenstürme in 2012 / 2013.

Finanz- und Wirtschaftkrise - Ob Griechenland, Irland, Portugal oder die USA. Die Auswirkungen eines möglichen Staatsbankrotts reißt alle mit in den finanziellen Abgrund. Unser gesamtes Wirtschafts- und Finanzsystem würde vor einem Kollaps stehen. Nach Meinung vieler Spezialisten ist es keine Frage ob, sondern nur noch eine Frage, wann alles kollabiert. Siehe Interview mit Michael Mross.

Politisch-militärisches Pulverfass - Unsere Gesellschaft ist aus den Fugen geraten. Die arabische Bevölkerung setzt Diktaturen außer Kraft. Japan probt den Aufstand und in Frankreich, Spanien und Griechenland, gibt es teils bürgerkriegsähnliche Zustände über die in den Massen-Medien kaum berichtet wird. Gemäß letzten Medienbeiträgen soll ein arabischer Staat über Langstreckeraketen verfügen und erste Atomversuche durchgeführt haben. Eine EMP Bombe, die uns über Nacht in die „elektronische Steinzeit“ zurückwerfen könnte, ist „ready to use." - So heftig wie im Film The Road muss es ja nicht werden. Aber wer weiss das schon?

Die Referenten / Trainer

Jürgen W. Schmidt Er ist Unternehmensberater u. Herausgeber des populären Informationsportals www.blog.z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.de  In seiner Tätigkeit als Unternehmens-berater in internationalen Konzernen hat er die Hand am Puls der Wirtschaft und kann die Krisen in einer frühen Phase sondieren. Während seiner 12jährigen militärischen Ausbildung bei der Bundeswehr, erwarb er sich umfangreiches und fundiertes Wissen, wie sich die Kraftverhältnisse in Krisenzeiten dramatisch verschieben können und wie man sich dagegen absichern kann.

Roman Heigenhauser ist Inhaber des Bogensport Zentrum Chiemgau in Ruhpolding, langjähriger Trainer, Bogensportlehrer, erfahren in der Bogenjagd, sowie mehrfacher Europameister im Bogensport - Europameister EAA 2007 Recurve - Europameister EBHC 2010 Compound BU und Europameister EBHC 2010 Mannschaft


Kristina Berger ist langjährige Sportschützin und zeigt auch den weiblichen Teilnehmern was möglich ist. Sie ist Weltrekord-halterin im Compoundbogen  70 Meter, 353 RingeDeutsche Meisterin DSB Feld 2011 Compound - Deutsche Meisterin DSB FITA 2011 Compound - Deutsche Meisterin DSB FITA Halle 2012 Compound - Deutscher Rekord 589 Ringe (296/293) - Europarekord eingestellt - Europameisterin WA Europe 2012, Einzel und Mannschaft - Weltmeisterin WA Uni-WM 2012, Einzel - Vizeweltmeisterin WA Uni-WM 2012, Mixed-Team

Denken Sie daran! Ihre Vorbereitungen auf eine der möglichen Krisen muss jetzt erfolgen. Bei Ausbruch einer Krise oder ersten Anzeichen wird eine ausreichende Vorbereitung dann nicht mehr möglich sein.

Wie können Sie sich und Ihre Familie schützen?

  • Wie sichere ich meine Wasserversorgung
  • Welche Lebensmittel sollte ich bevorraten
  • Wie stelle ich die Kommunikation sicher
  • Was mache ich mit der Heizung und woher kommt Licht
  • Wie kann ich meine häusliche Sicherheit vorbereiten
  • Was benötige ich zur Selbstverteidigung
  • Welche Notfallausrüstung ist sinnvoll
  • Wie erarbeite ich mir einen Fluchtplan und was ist ein sicherer Ort
  • Was benötige ich zu meiner Mobilität und welchen Treibstoff
  • Was ist nötig um mich finanziell Abzusichern
  • Welche Sachwerte und Tauschobjekte machen Sinn
  • Wie steht es um meinen eigenen Ausbildungsstand
  • Was kann ich Geistig– Mental Vorbereiten
  • warum ist persönliche Fitness so wichtig

Jetzt vorbereiten und zum Seminar anmelden